Preise

Der Preis wird in drei Kategorien vergeben, wobei in jeder Kategorie die jeweils beste Arbeit ausgezeichnet wird:

Kategorie A               Kategorie B                           Kategorie C

Bachelorarbeiten          Master-/Diplomarbeiten            Dissertationen

1.000,00 Euro              1.000,00 Euro                          1.000,00 Euro

Die Preise bestehen aus einer Urkunde und dem Preisgeld. Die Preisträ­gerinnen / Preisträger erhalten eine einjährige beitragsfreie Mitgliedschaft im ITVA (inkl. Abonnement Fachzeitschrift altlasten spektrum).

Die Verleihung des ITVA-Preises 2020 erfolgt anlässlich des ITVA-Altlastensymposiums 2020, das am 19./20.03.2020 in Berlin stattfindet und wird in den ITVA-Mitteilungen der Fachzeitschrift alt­lasten spektrum bekannt gege­ben.

Die PreisträgerInnen stellen die prämierten Arbeiten im Rahmen der Ver­anstaltung als Fachvorträge öffentlich vor. Alle prämierten Beiträge werden in den Tagungs­unterlagen des ITVA-Altlastensymposiums publiziert.