A/C.2/68/L.21 on World Soil Day and International Year of Soils

Allianz für den Boden

Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft (DBG)
Ingenieurtechnischer Verband für Altlastenmanagement und Flächenrecycling e.V. (ITVA)
Bundesverband Boden e.V. (BVB)

Fachliche Kompetenz in den Bereichen Bodenkunde, Bodenschutz und Altlastensanierung bündeln, um politische Meinungs- und Konsensbildung im Sinne des Bodenschutzes zu unterstützen ist das Ziel der am 5. September 2007 im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft „Böden ohne Grenzen" gegründeten „Aktionsplattform Bodenschutz" (ABo).
Beteiligt sind die Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft (DBG), der Ingenieurtechnische Verband für Altlastenmanagement und Flächenrecycling (ITVA) und der Bundesverband Boden (BVB). Der Vorsitz wird rotierend übernommen. Handlungsleitend für die Allianz ist u.a. die gemeinsame Gründungserklärung.

Im Jahr 2016 liegt der Vorsitz bei der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft.

Kontakt:
Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft          

Dr. Christian Ahl
Am Bärenberg 70
37077 Göttingen
Tel.: +49-551-500 80 235
Fax: +49-551-221 54
E-Mail: DBG
www.dbges.de